So schauts aus

Ganz stolz bin ich auf mich. Auch wenn ich noch keine großen Abnehmerfolge verzeichnen kann, so bin ich doch noch immer hoch motiviert was den Sport angeht. Bis heute habe ich es mit zwei Ausnahmen tatsächlich alle 2 Tage ins Sportstudio geschafft, Unmengen an Kilometern auf irgendwelchen Konditionsgeräten hinter mir gelassen und etliche Kilos an Kraftgeräten bewegt.

Man hatte mich schon gleich beim Einführungsgespräch gewarnt, dass man anfänglich nicht so viel abnimmt, weil man zuerst Muskelmasse aufbauen wird, welche ja auch ein bisschen was wiegt, um damit dann die Fettmassen zu besiegen.

Der nächste Termin zur Kontrolle dauert ja noch gute zwei Monate, aber am liebsten würde ich jetzt schon gucken, ob sich mein Fleiß auswirkt. Aber nein, ich kontrolliere nicht selber nach, denn ich möchte mich nicht entmutigen lassen, nur weil die Zahlen nicht so aussehen, wie ich es mir erhoffe, immerhin sind es jetzt gerade mal knappe drei Wochen, seit ich das erste Mal auf ein Gerät vor Ort geklettert bin.

Aber ich bin gerne dort. Sogar so gerne, dass ich letztens 2x an einem Tag dort war. Naja, nicht gerade freiwillig, aber nachdem ich das Training nach ganzen 10 Minuten bereits abbrechen musste um nach Hause zu fahren, war ich nach 2 Stunden wieder vor Ort und versetzte die anwesenden Trainerinnen in große Verwirrung. Doch wer schlank sein will, der muss auch ein bisschen etwas dafür tun und ganz ehrlich: jeden zweiten Tag zwei Stunden nur für mich allein, dass hat was.

Advertisements

Mäh mal wieder

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s