SheepyWeekly [04+05/2015]

SheepyWeek: Und täglich grüßt das Murmeltier, oder so ähnlich. Und genau das ist auch der Grund, weshalb ich nicht gewillt war, diesen Eintrag zu schreiben und es nun doch tue, aus Pflichtgefühl und der Vollständigkeit halber *gnampf*

Ein wenig Ablenkung hat mir der ein oder andere Besuch dann doch (netterweise) beschert und so musste ich nicht de kompletten 2 Wochen allein und verlassen vor mich hin vegetieren.

Den letzten Freitag gab es dann endlich das GO vom Arzt, ich darf wieder zur Arbeit gehen. Theoretisch… Sonntagvormittag erfüllte ich dem Prinzen seinen Wunsch und ging mit den Kindern ins Kino. „Baymax“ war angesagt und die Kinder waren vollends begeistert. Sogar die Prinzessin, obwohl ich den Film als reinen „Jungenfilm“ abgetan hatte.
Dann am Sonntagabend machte sich Watte in meinem Kopf breit und unter den Augen sowie darüber schmerzt es ganz schrecklich *jammer* und Fieber habe ich auch.

Der Arzt erklärte mir dann heute, dass eine Grippewelle im Anrollen ist, immerhin waren heute schon 50 andere Patienten mit meinen Symptomen bei ihm in der Praxis gewesen.

Man kommt sich ganz schön blöde vor, wenn man sich nach 5 Wochen Unfallkrank heute wieder beim Arbeitgeber melden muss um eine weitere Woche Grippe zu verkünden. Hilft ja aber alles nichts.

SheepyTop:  Die schönen Schnatterstunden mit der ein oder anderen lieben Freundin beim Kaffee.

SheepyFlop:  Irgendwie kommt es mir so vor, dass die Schmerzen zurück kehren. So war das aber nicht geplant, oder?! Ich hoffe jetzt einfach mal ganz keck, dass das ausschließlich mit der Grippe zu tun hat und ich nächste Woche topfit ins neue Halbjahr starten kann *seufz*

SheepyDo: Es wurde genäht: eine Kindlhülle nach der Anleitung von hier, und zwei Halssocken zum Geburtstag der Lieblingszwillinge von hier. Beides sehr verständliche Anleitungen, wobei ich es dennoch geschafft habe aus der Halssocke eine Herausforderung zu machen *lach* (Bilder der Sachen bei Klick auf den Namen).
Gelesen habe ich auch wieder und zwar die 4 Teile von Simon Becketts „Chemie des Todes Reihe

Mäh der Woche: „Mama, mein Zahn ist raus gefallen!!!“ rief der Prinz mitten in einer spannenden Stelle laut durch den ruhigen Kinosaal. Der erste Zahn *sniff* Wo ist nur die Zeit geblieben?!

Advertisements

Ein Gedanke zu “SheepyWeekly [04+05/2015]

  1. Oh no…aber dann bist du vielleicht für dieses Jahr wenigstens mit allem durch 😉 Gute Besserung…wir können hier auch die Krankenlager noch nicht abbauen -.-

Mäh mal wieder

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s